Hundeschlittenfahrt Exklusiv

Hundeschlittenfahrt Exklusiv

Unsere Hundeschlitten Fahrt Exklusiv in der Schweiz ist ein exklusives Erlebnis im Winter mit hoher Qualität und keine Massenabfertigung. Du stehst nicht einfach auf dem Schlitten und lässt dich ziehen, sondern erhältst einen realistischen Einblick in den Alltag der Huskys und in den Ablauf einer Schlittenfahrt inkl. Beladung.

Du selbst wirst jeden Schlittenhund anleinen und vorbereiten und dich intensiv mit der Husky Schlittenfahrt auseinandersetzen, bevor diese Aktivität in der traumhaften Natur beginnt.

CHF 995.- für 2 Personen

Gutschein / Termin

Du lernst alle 31 Huskies kennen und bekommst zuerst eine Einführung, damit du den Schlitten bei der Husky-Tour selbstständig und sicher steuern kannst. Jedes Tier hat seinen eigenen Charakter und macht diesen Winter Ausflug zu einem unvergesslichen Highlight. Es handelt sich bei dieser exklusiven Hundeschlittenfahrt um reinrassige Renn-Siberian Huskies, welche schon einige Rennen gewonnen haben. Aus diesem Grund reichen 4-5 Hunde pro Schlitten aus und genau das macht dieses Hundeschlitten Erlebnis so einzigartig und nicht vergleichbar mit einem Ausflug von anderen Teams. Jeder Schlittenhund sorgt für ein einzigartiges Erlebnis für die ganze Familie!


Durchführung


Dienstag, Mittwoch und Donnerstag und an den Wochenenden ab Dezember
für 2 Personen

Dauer für 2 Personen
abhängig von Hunden, Wetter, Temperatur und Gewicht

Dauer Tagestour
09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausrüstung für das Abenteuer
- Winterbekleidung
- Sonnenschutz
- Wanderschuhe
- Getränk und Zwischenverpflegung (keine Sandwiches)
- 1 Rucksack mit max. 30 Liter pro Person

Angebotdetails Exklusiv


Standorte
Glarus (eher leichte Touren)
St. Gallen (anspruchsvollere Touren)

Kurzfristige Änderungen des Programms möglich (z.B. zu wenig Schnee oder schlechte Witterung)

Inklusiv im Angebot
- Haftpflichtversicherung
- Erfahrener Musher mit seinem Gespann und Schlitten
- Kaffee und Gipfeli
- Je ein eigenes Gespann für jede Person
- Fondueplausch im Nordic Camp
- Erinnerungsfotos/Videos zum Herunterladen
- Inklusive Mehrwertsteuer
- SGS und SQS Sicherheits-Zertifiziert. Safety in Adventures

Standorte Hundeschlittenfahrt Exklusiv

Die Schlittenhundefahrt Exklusiv findet in der Ostschweiz (St. Gallen) und im Mittelland (Glarus) statt. 

Die Tour mit dem Schlittenhunde-Gespann im Kanton Glarus ist leicht, hat aber auch anspruchsvollere Strecken für dich bereit. In St. Gallen sind die Touren mit den Huskies schwieriger und du benötigst hierfür ein sehr gutes Gleichgewichtsgefühl. Je nach Schnee ist auch eine andere Region in der Schweiz möglich.

Mittelland Ostschweiz

Häufige Fragen Hundeschlittenfahrt

Die Bezeichnung "Schlittenhund" dürfen nur folgende Hunderassen tragen: Der Alaskan Malamute, der Gröndland Hund, der Samojede und der Siberian Husky.

Ein Hund, der mit Leinen einen Schlitten zieht. Schlittenhunde haben viel Ausdauer, sind nicht sehr schmerzempfindlich und verfügen über ein starkes Herz-Kreislauf-System. Sie sind sehr gute Läufer, weswegen sie bereits bei den Inuit für den Transport von Personen und Waren eingesetzt wurden. 

Die Schuhe schützen die empfindlichen Pfoten der Huskies vor der Kälte und den Eisklumpen im Schnee, die sich zwischen den Ballen festsetzen würden. 

Bei den Schlittenhunden handelt es sich um Huskies. Das sind Polarhunde, die von Völkern aus Grönland, Kanada und Alaska gezüchtet wurden.

Der Siberian Husky gilt als sanft, verspielt, freundlich, aufmerksam und sozial. Er ist so gut wie nie misstrauisch gegenüber Fremden oder anderen Hunden. 

Nein, dies ist nicht nötig. Wir mussten seit 30 Jahren noch nie eine Schlittenfahrt aufgrund von Schneemangel absagen. Die Tour wird durchgeführt und wenn nötig einfach in einem anderen Gebiet in der Nähe stattfinden.

Bewertung